Cäsar in Altmühlfranken

Caesar

Cäsar in Altmühlfranken

Kulinarische Aktionswochen vom 15. bis 31. März

Cäsar und das römische Reich hat seine Spuren in Altmühlfranken hinterlassen und mit dem Limes als Weltkulturerbe, der quer durch unsere Heimat verläuft, sind diese auch noch weithin sichtbar.

 

Die Gastronomie in Altmühlfranken wird sich deshalb auf Spurensuche begeben: wie haben wohl Cäsars Soldaten und sein Fussvolk die regionalen Produkte, die sie in Altmühlfranken vorfanden angerichtet und schmackhaft gemacht?

Würzten sie ihre Speisen mit den Kräutern aus unserer Region und nutzten sie auch bei uns ihre berühmt berüchtigte aus Fischen hergestellte Würzsauce – das “Garum”? Welchen Stellenwert nahm das Olivenöl ein?

 

Altmühlfranken Fränkische Seenland

 

  • PULS                                                                                                                                 7,80€
    Römischer Lammeintopf
  • Römergulasch                                                                                                          11,20€
    vom Biorind mit Legionärs-Brot und Salat
  • AGNUS FRICTUS                                                                                                          12,20€
    gebratene Lammkeule mit Lauchgemüse und Zartweizenrisotto
  • PORCETTA                                                                                                                     11,20€
    Speißbraten vom Bioschwein mit Lauchgemüse und Spätzle
  • Mohnbällchen mit Birnen                                                                                    4,20€

Tischreservierung unter 09831/3940 oder online